Gemeinsam können wir etwas bewegen!

Auf besondere Art und Weise wollen die Goldeck Bergbahnen die Bevölkerung der Ukraine unterstützen: Bei einem Charity Team Skirennen im Kinderland/Speichersee in Spittal/Baldramsdorf zum Saisonschluss am 02. April 2022 hofft man auch auf rege Beteiligung.

Teams zu je 4 Personen treten dabei gegeneinander an. Die gesamten Einnahmen aus der Rennveranstaltung werden zur Gänze dem Ukraine-Hilfsprojekt von CONCORDIA* Sozialprojekte gespendet.

Das Nenngeld pro Person beträgt 60 Euro (Skikarte ist inkludiert).

Sieger wird nicht der/die schnellste Teilnehmerin, sondern das ausgeglichenste Team – also jene vier TeamkollegInnen, die mit dem geringsten Zeitunterschied zueinander ins Ziel kommen.

Beim Rennen ist jeder willkommen der auf eine etwas andere Art und Weise karitativ tätig werden will. Wer kein ganzes Team stellen kann und trotzdem teilnehmen möchte, kann sich dennoch gerne anmelden – wir vermitteln gerne TeampartnerInnen!

Das Siegerteam kommt auf die Gondel!

Zu gewinnen gibt es neben dem gemeinsamen Engagement für die Flüchtlingshilfe auch einen Preis, den man nicht mit Geld kaufen kann: Das Siegerteam wird auf einer eigenen „Charity-Gondel“ der Goldecker Bergbahnen namentlich verewigt!

An diesem Tag werden nicht nur die Skifahrerinnen und Skifahrer karitativ aktiv sein – auch ein Prozentsatz der restlichen Skikarteneinnahmen und Gastronomieumsätze wird an CONCORDIA gespendet.

 

Projekt, welches wir gemeinsam unterstützen

CONCORDIA ist eine internationale, unabhängige Nichtregierungsorganisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kinder, Jugendliche und Familien in Not auf dem Weg in ein unabhängiges und verantwortungsvolles Leben zu unterstützen. Der Krieg gegen die Ukraine löst eine Flüchtlingswelle vor Europas Haustüre aus. Mehr als eine halbe Million Kinder samt Familien sind bedroht. Viele suchen Hilfe vor den russischen Angriffen in der Republik Moldau – bei Temperaturen um den Gefrierpunkt. CONCORDIA hilft als größte Hilfsorganisation in Moldau und mit einem Netzwerk an MitarbeiterInnen und Einrichtungen vor Ort mit:

  • Kleidung
  • Mahlzeiten
  • Warmen Schlafplätzen
  • Psychosozialer Betreuung

Weitere Informationen zu CONCORDIA Sozialprojekte

 

Ausschreibung downloaden

Genauer Ablauf und das Programm werden per Mail übermittelt!


ANMELDEFORMULAR Charity Team Race zugunsten der CONCORDIA-Ukraine-Hilfe


Team Captain






PROGRAMM

Gefahren wird ein Riesenslalom in zwei Durchgängen.

08.30 – 09.30 Uhr Startnummernausgabe Goldeck Lounge (Talstation)
+ Ticktes I Starterbag | Welcome Drink
10.30 Uhr Start 1. Durchgang
15 min. nach Ende des 1. Durchgangs, startet der 2. Durchgang
Siegerehrung ca. 1 Stunde nach Rennende im Eventgelände

Unsere Partner