Liebe Gäste,

Aufgrund der aktuellen gesetzlichen Bestimmungen in Zusammenhang mit Covid-19 sind wir als Seilbahnbetreiber verpflichtet bei allen unseren Gästen ab dem vollendeten 12. Lebensjahr eine Kontrolle über einen gültigen 2 G-Nachweis durchzuführen. Zudem setzen wir im Skigebiet weitere Maßnahmen auf Basis der aktuellen COVID-Verordnung.

Wichtig für Dich zu wissen:
Dein Ticket ermöglicht Dir nur mit einen nachgewiesenen 2 G-Status (genesen oder geimpft) den Zutritt in das Skigebiet. Für Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr ist kein Nachweis erforderlich. Für Kinder zwischen 12 und 15 Jahre gilt, sofern sie einen Corona-Testpass (Ninja Pass) vorlegen können, der die Testintervalle für die laufende Woche nachweist (gilt auch Freitag, Samstag, Sonntag der Testwoche), dass dieser einem 2G-Nachweis gleichgestellt ist. NEU: In den schulfreien Wochen kann ein gültiger PCR-Test den 2-G-Nachweis ersetzen!

Um ohne Wartezeiten Deinen Skitag genießen zu können, kannst Du schon vorab von zu Hause aus Deinen 2-G Nachweis mit Deinem Skiticket verknüpfen.
 

Wie funktioniert das und was wird benötigt:

Online Check in

Im Webportal kannst Du Dein bereits gekauftes Ski-Ticket mit dem 2-G Nachweis verknüpfen.
Du benötigst hierfür Deine Ticketnummer und einen digitalen 2 G-Nachweis. Tickets für Personen, die über einen 2G-Nachweis verfügen, werden für die jeweilige Gültigkeitsdauer des Nachweises freigeschalten, sofern einer Speicherung der Daten zugestimmt wird.

Bitte halten Deinen 2G-Nachweis für die Dauer des Aufenthalts im Skigebiet bereit. Es werden ständig Kontrollen durchgeführt. Zudem gilt die FFP2-Maskenpflicht bei Seilbahnen und Liften.

Wir wünschen Dir einen schönen Skitag am Sportberg Goldeck


Unsere Partner